Friedrichstraße 22

  • gallery
  • gallery
  • gallery
  • gallery
  • gallery
  • gallery
  • gallery
  • gallery
  • gallery
  • zur Galerie »
  • 9 Wohnungen
  • Wohnflächen: 57m² - 116m²
  • Stellplätze: Nein

Der Neubau Friedrichstraße 22 stellt eine gelungene Symbiose von neuen Wohnideen mit klassischen Architekturmitteln dar. So sorgen die in der Renaissance entwickelten Enfilades (Raumfluchten) dafür, dass sich der Blick über mehrere Zimmer spannen kann. Die eröffnete Weite wird durch das Konzept der Loggia noch ergänzt, die wiederum durch innere und äußere Schiebelamellen entsteht. Die verschiebbare Außenwand fungiert geschlossen als Sonnen- und Blickschutz und dient als Filter für Umgebungsgeräusche. Dies bringt zudem eine Aufwertung der schönen Südseite, innen wie außen. Im geöffneten Zustand der Hebe-Schiebeanlage mit raumgroßen Glasfeldern vergrößert sich der Wohnraum. Dadurch entsteht ein ganz besonderes Wohl- und Wohngefühl. Die Eigentumswohnungen überzeugen zudem mit ihrer Ausstattung, den licht- hellen Wohnräumen und ihrer Geräumigkeit: Großflächige Zimmer mit viel Platz für individuelle Ideen bringen die ganze Welt in die eigenen vier Wände. Freiheiten für persönliche Gestaltungsspielräume sind ein elementarer Punkt dieses Raumentwurfs. Der intelligente Schnitt der Wohnfläche, Barrierefreiheit und die Anleihen an klassischer Architektur vollenden schließlich das Konzept zur Friedrichstraße 22.

Die Highlights:
– 9 durchdachte 2- bis 4-Raum-Wohnungen inkl. Penthousewohnung
– großzügige Wohnfläche: 57 bis 116 m²
– helle, freundliche Räume mit Ausstattungen von Markenherstellern
– romantische Abende auf der Loggia bzw. dem Balkon
– Wohnraumvergrößerung durch auf funktionelles Leben abgestimmtes Wohnraumkonzept
– Hebe-Schiebeanlagen mit raumgroßen Glasfeldern für viel Tageslicht und müheloses Öffnen
– Schiebelamellen als Licht- und Geräuschfilter

Lage

Innerhalb der Friedrichstadt erstreckt sich von Ost nach West die Friedrichstraße. Sie ist prägend für das Stadtbild, da hier historische Gebäude in ihrer urtümlichen Würde und Schönheit betrachtet werden können.
Die Erholung spendenden Elbwiesen und die Dresdner Altstadt sind nur wenige Minuten entfernt. Hier findet man alles, was zu einem städtischen Leben gehört: Geschäfte, Restaurants und Bars, Kunst, Kultur, Kinderversorgung und vieles mehr. Ausflugsziele ins Grüne lassen sich auch mit dem öffentlichen Nahverkehr schnell und sicher erreichen.
Diese Lage bietet somit alle Vorzüge einer zentralen Wohngegend.

Lagevorteile auf einen Blick:
- Lage am Zentrum von Dresden mit Einkaufszentren, Restaurants, Bars
- unmittelbare Nähe zu Kindergärten, Schulen und Elbwiesen
- Nähe zum Städtischen Klinikum Friedrichstadt
- Ostragehege mit Konzerten und vielen Messen
- beste Anbindung: Straßenbahnlinien 1, 2, 6, 10 sowie Buslinie 94 und
S-Bahn nach Meißen und Pirna.

Datei

© 2015 Palasax, All Rights Reserved

clicks.de webraketen.de