Tharandter Straße 106/108 NEU 70% verkauft!

  • zur Galerie »
  • 32 Wohnungen
  • Wohnflächen: 37m² - 114m²
  • Stellplätze: Ja

Der ehemalige Fuhrpark der einst größten Brauerei Norddeutschlands wurde in den 1920er Jahren errichtet und liegt vor den Hängen des Plauenschen Grundes. Das reizvolle Denkmalensemble soll nun aus seinem Dornröschenschlaf erweckt werden, es sollen nach aufwendiger Sanierung 32 moderne und individuell geschnitte Eigentumswohnungen entstehen. Das gesamte Objekt wird unter besonderer Beachtung der Denkmalschutzauflagen und weitgehender Erhaltung der Substanz um- und ausgebaut. Die 2- bis 5-Raum-Wohnungen verfügen über Wohnflächen zwischen 37 und 114 m² und überzeugen durch ihre Ausstattung deutscher Markenhersteller. Für ein komfortables Wohlgefühl sorgt eine Fussbodenheizung unter Parkett oder Fliesen in Holzoptik. Ein besonderes Highlight sind die nach Süden oder Westen ausgerichteten Sonnenterrassen.

Lage

An der pulsierenden Flussader der Weißeritz liegt am Stadtrand von Dresden der Ort Dölzschen, welcher naturnahes Wohnen mit alter Tradition vereint. So genießt man nach einer Erkundung am nahe gelegenem Bienertpark einen Kaffee in Bienerts Lädchen und besucht anschließend die dahinter liegende Felsenkeller-Brauerei. Der Ort lebt von einer guten Infrastruktur mit vielen Geschäften, Einkaufsmöglichkeiten, Kultur und vieles mehr, welche das Wohnen im alten Fuhrpark besonders attraktiv macht.

Lagevorteile auf einem Blick:
- Lage am altstadtnahen Rand Dresdens
- Kindergärten, Schulen, Ärzte, Apotheken und Parks in Dölzschen und Plauen
- Sportplatz der SG Dölzschen 1928
- Naherholung im Luftbad Dölzschen
- citynahe Lage ( 15 Fahrminuten ins Zentrum )
- Buslinien 62,63, 85 sowie S-Bahn S3 und BAB 17

© 2015 Palasax, All Rights Reserved

clicks.de webraketen.de